• frühe Semester
  • konzeptionell

Bahnhof Bad Liebenwerda

Das Konzept „Treffpunkt Bahnhof“ schafft ein neues Zentrum mittig der […]

Das Konzept „Treffpunkt Bahnhof“ schafft ein neues Zentrum mittig der drei Stadtteile in Bad Liebenwerda. Es entsteht ein Treffpunkt für alle Generationen und für verschiedene Anlässe. Ob Musikauftritte, Theater und Lesungen im offenem Kulturcafé oder Vereinsaktivitäten, Geburtstagsfeiern und gemeinsame Kinoabende in den großzügigen Räumlichkeiten im Obergeschoss: Jeder sollte hier eine Anlaufstelle für Kultur und Gemeinschaft haben, daher ist das Erdgeschoss auch vollständig barrierefrei gestaltet. Durch den Anbau an der Südostseite wird sowohl eine ausreichende Belichtung, als auch eine Blickbeziehung in den Innenraum geschaffen, um eine größere Offenheit zu gewährleisten.

Zudem wird die Nutzung als Bahnhof mit öffentlichen WCs und einem Wartebereich wiederhergestellt. Dieser bietet Raum für wechselnde Ausstellungen, bei denen sich die Stadt ihren Gästen präsentieren kann.

Die ursprüngliche Erscheinung des Bahnhofs wird erhalten und im Innenraum mit roten Backsteinflächen sichtbar gemacht. Außerdem wird im Innenbereich mit vielen Holzakzenten gearbeitet, die eine warme und gesellige Atmosphäre schaffen.